Schnellauswahl Gewerke:

LOGIN


Das Intranet der USE gGmbH.

-> [zum internen Bereich]
Bild Druckerei

Fotowettbewerb "Mensch-Arbeit-Handicap"

Wettbewerbsbeitrag der USE gGmbH prämiert


Im Rahmen des diesjährigen Forums der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) in Hamburg wurden die Preisträger des Fottowettbewerbs "Mensch - Arbeit - Handicap" gekürt. Unter den Finalisten befand sich auch der Wettbewrbsbeitrag von Robin Karnstädt aus der Mediengestaltung der Union Sozialer Einrichtungen (USE) gGmbH. Unter der Überschrift: "Nur ein sehendes Auge - na und?! porträtierte er Selcuk D., der mit einer hochgradigen Sehbehinderung in der Verwaltung arbeitet. Herr Karnstädt begleitete ihn bei seinen alltäglichen Aufgaben und zeigt in einer beeindruckenden Schwarz-Weiß Fotostrecke, dass eine inklusive Arbeitswelt möglich ist. Denn trotz seiner Behinderung meistert Selcuk D. seine Aufgaben mit einer Selbstverständlichkeit, die den Fotografen von Anfang an begeistert hat. Mit seinem Beitrag belegte Herr Karnstädt den 4. Platz.

Der mit 22.000 Euro dotierte Wettbewerb wurde von der BGW und dem Magazin chrismon ins Leben gerufen. Er soll einen Beitrag zur Inklusion und damit zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention leisten. Denn für die Initiatoren ist Arbeit ein zentraler Faktor für die gleichberechtigte gesellschaftliche Teilhabe.

19.09.2017





PROJEKTE

Die USE gGmbH betreibt über ihre Kernaufgaben hinaus ständig gemeinnützige Projekte. Zur Zeit sind diese

-> [mehr Infos]

AKTUELLES

Keine Nachrichten in dieser Ansicht.