Schnellauswahl Gewerke:

LOGIN


Das Intranet der USE gGmbH.

-> [zum internen Bereich]
Bild Druckerei

Berlins heißeste Feger


Beim „Aktionstag für ein schönes Berlin" kamen in Neukölln auch handgefertigte Besen der USE gGmbH zum Einsatz

Unter dem Motto „Schön wie wir - so wollen wir unser Neukölln" haben am 9. und 10. September 2016 wieder zahlreiche Anwohner, aber auch viele Beschäftigte der Stadt ihren Bezirk herausgeputzt. Bei rund 30 Aktionen in Parks und Grünanlagen, auf Spielplätzen und vor der eigenen Haustür haben die fleißigen Helfer stundenlang gepflegt und gepflanzt, gesäubert und gestrichen.

Dabei kamen auch 50 knallbunt lackierte Besen aus der Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM) der USE zum Einsatz, die in aufwendiger Handarbeit in der USE-Bürstenmanufaktur in Kreuzberg hergestellt wurden. Die hochwertigen Besen können neben anderen Artikeln aus der Produktreihe Die Imaginäre Manufaktur (DIM) im hauseigenen DIM Laden / Café in der Oranienstraße 26 erworben werden.

Mit der großangelegten Putzaktion unterstützt die Neuköllner Kampagne „Schön wie wir" das Projekt „Berlin machen - Aktionstag für ein schönes Berlin", das in diesem Jahr bereits zum sechsten Mal stattfand. Zu der Berlin-weiten Aktion hatten unter anderem die Initiative „wirBerlin" und der Paritätische Berlin aufgerufen, um das gesellschaftliche Engagement zu stärken und die Stadt lebenswerter zu machen.

19.09.2016





PROJEKTE

Die USE gGmbH betreibt über ihre Kernaufgaben hinaus ständig gemeinnützige Projekte. Zur Zeit sind diese

-> [mehr Infos]

AKTUELLES

Keine Nachrichten in dieser Ansicht.