Aktuelles

Fachtag der USE gGmbH

Mittwoch, 17. Oktober 2018 Zwischen moderner Teilhabe und rationalisierender Digitalisierung – Wie sieht die (berufliche) Zukunft für Mensch Menschen mit Behinderung aus? Fachtag der USE gGmbH Zwei wichtige Weichen – besonders für die Arbeitswelt – werden durch die Digitalisierung und das Bundesteilhabegesetz gestellt. Durch Künstliche Intelligenz und Co. drohen viele Arbeitsplätze wegzufallen. Für Menschen mit… Weiter »

10 Jahre BIB – Bedürfnisorientierte Integrierte Beschäftigung

Vor zehn Jahren starteten die USE gGmbH in der Oranienstraße mit einem niedrigschwelligen Angebot für psychisch kranke oder behinderte Menschen, denen es (noch) nicht möglich ist, einer geregelten Arbeit nachzugehen. Das Projekt entwickelte sich schnell zu einem kleinen Erfolgsmodell, das auf zwei weitere Standorte ausgedehnt wurde und in dem viele Menschen erfolgreich einen (Wieder-) Einstieg… Weiter »

Poetische Blumengrüße Lesung im Gartencenter Rahnsdorf

Am Freitag, den 27. Juli 2018 lesen die „Poeten vom Müggelsee“ e.V. und die Künstlergruppe „studio artis“ der Galerie Grünstraße im Gartencenter Rahnsdorf. Moderiert von Dagmar Neidigk und Sabine Hinterland werden Werke aus eigener und fremder Feder in Lyrik und Kurzprosa zu hören sein, begleitet von Gitarrenklängen. Es lesen: Sabine Hinderland Ilse Markgraf Dagmar Neidigk… Weiter »

Schichtwechsel erhält „exzellent-preis“

Pressemitteilung am 18. April 2018 Die LAG WfbM  erhält den „exzellent“ – Sonderpreis der BAG WfbM für das Projekt „Schichtwechsel 2017“ Am 18.April wurde der Berliner LAG WfbM (Landesarbeitsgemeinschaft der Werkstätten für behinderte Menschen e.V.) der „exzellent“ – Sonderpreis der BAG WfbM (Bundesarbeitsgemeinschaft der Werkstätten für behinderte Menschen e.V.) für das Projekt „Schichtwechsel 2017“ verliehen…. Weiter »

Bunte Ostern in der Wuhlheide!

Das Haus Natur und Umwelt in der Wuhlheide lädt zum gemütlichen Osterfest mit buntem Programm.Dieses steht passend zu den Feiertagen ganz im Zeichen der Tiere und der Natur. So können Sie zum Beispiel live erleben, wie sich die Hühner- und Entenküken aus ihren Schalen befreien und ihre ersten Schritte im Stroh wagen. Wer mehr Action sucht, der… Weiter »